Horrido - Willkommen
landeslager.jpg

Hans Frenkle geehrt für 50-jähriges Engagement in der Waldjugend Zweibrücken

In diesem Jahr gibt es bei der Zweibrücker Waldjugend einen guten Grund zu feiern, denn der Fasanenhorst, wie sich die Waldjugendgruppe nennt, besteht seit nunmehr 50 Jahren. Hans Frenkle aus Zweibrücken ist seitdem Mitglied der Waldjugend und zudem seit über 40 Jahren der 1. Vorsitzende. Im Rahmen des Jubiläumszeltlagers zum 50-jähirgen Bestehen der Waldjugend Zweibrücken wurde Frenkle von dem Horst Zweibrücken und dem Landesverband Rheinland-Pfalz der Waldjugend für seine 50-jährige Mitgliedschaft geehrt und ihm wurde das goldene Abzeichen der SDW verliehen.

weiter lesen »»»

Landeslager 2015 - Jetzt anmelden

Viele werden bereits schon wissen, dass in diesem Jahr unser Landeslager in Trassem stattfinden wird und haben den Termin bereits fest in ihrem Kalender vermerkt. Für alle anderen gilt: Jetzt schon vom 03. bis zum 07. Juni das Landeslager in den Kalender eintragen.

 

Wer mehr wissen möchte, sollte dem "weiter lesen" Link folgen. Dort gibt es die Einlandung und das Anmeldeformular für Gruppen zum Download.

weiter lesen »»»

Bild: Dietmar Schwarz

Brand zerstört die Waldwerkstatt in Trassem

Als die Trassemer Waldläufer in Nacht vom 22. auf den 23. Februar vom Hamburger Singewettstreit heimkehrten ahnte noch niemand was in dieser Nacht passieren würde. Durch einen Brand wurde ein Teil des Walderlebniszentrums, nämlich die Waldwerkstatt, ein Opfer der Flammen.

weiter lesen »»»

Alle Veranstaltungen 2015 auf einen Blick

Das Veranstaltungsheft für 2015 ist da!

Das neue Jahr hat gerade begonnen und mit dem Veranstaltungsheft geben wir Dir einen Überblick über alle Veranstaltungen unseres Landesverbandes.

 

Hier auf der Homepage ("weiter lesen" klicken) kannst Du Dir das Veranstaltungsheft bequem als pdf auf deinen Rechner herunter laden.

weiter lesen »»»

Der neue Waldjugend-Kurier ist jetzt online verfügbar

Gedruckt gibt es den neuen Waldjugend-Kurier schon etwas länger, nur die Webausgabe lies etwas auf sich warten. Nun ist sie aber für alle da.

 

Wie gewohnt könnt ihr den neuen Kurier direkt hier auf unserer Homepage herunterladen ("weiter lesen" klicken!).

weiter lesen »»»
Aktualisiert: 21.05.2012 - 16:58 | Redakteur: Webmaster